PROJEKT

MEIN GOTT! JUGENDLICHE SPRECHEN ÜBER RELIGION

SCHULE:
Bundeshandelsakademie/
Bundeshandelsschule Pernerstorfergasse
1100 Wien, Pernerstorfergasse 77
www.bhakwien10.at

KULTURPARTNER:
ZOOM Kindermuseum, Wien
1070 Wien, Museumsplatz 1
www.kindermuseum.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 15–22 Jahre
Anzahl: 50

KURZBESCHREIBUNG:

Das Projekt entstand aus dem Anliegen heraus, in der momentan intensiv geführten Debatte um Jugendliche, Religion und Extremismus der Meinung Jugendlicher selbst mehr Gehör zu verschaffen.

Im ZOOM Trickfilmstudio sowie direkt in der Schule finden Radioworkshops für Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 22 Jahren statt. Im Vorfeld bereiten die TeilnehmerInnen individuell und anonym Fragen vor, die sie für relevant erachten, um sich dann in kleinen Teams während der Workshops mit ebendiesen Fragen auseinanderzusetzen.

Die SchülerInnen diskutieren und dokumentieren selbstständig ihre Meinungen und Positionierungen in kurzen Radiobeiträgen und stellen diese zu einer Sendung zusammen. Bei der Gestaltung der Sendung aus diesen Beiträgen ist eine SchülerInnendelegation mitverantwortlich. Über die Distributionskanäle der Jugendlichen, über das Web, die Schule, das ZOOM Kindermuseum und das Radio erreicht das Ergebnis der Workshops ein möglichst breites Segment der Gesellschaft und wird als wertvoller Beitrag zum öffentlichen Diskurs wahrgenommen.

Die Sendung kann hier online nachgehört werden.