PROJEKT

LAUT UND LEISE

Liederreise laut und leise
Bild:Liederreise laut und leise

SCHULE:
Volksschule Graz-St. Peter
8042 Graz-Sankt Peter, Thomas-Arbeiter-Gasse 12
www.vs-st-peter.at

KULTURPARTNER:
Oper aktiv Graz
8010 Graz, Kaiser-Josef-Platz 1
http://www.oper-graz.com/operaktiv/

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 7–10 Jahre
Anzahl: 71

KURZBESCHREIBUNG:

Die Schülerinnen und Schüler der VS Graz St. Peter (eine kulturell gemischte Klasse) entwickelt mit dem Grazer Opernhaus und dem Migrationsbeirat eine musikalische Aufführung im Grazer Opernhaus. Die Kinder interviewen viele Grazer Kinder zur Frage: "Was singt ihr zu Hause?"

Während des Projekts beschäftigen sich die SchülerInnen mit verschiedenen Kulturen über Musik, Reime, Feste und Tanz. Ihr Ziel ist es, Vielfalt, die aus unterschiedlichen Kulturen entsteht, auf die Bühne zu bringen. Gemeinsam mit dem Grazer Philharmonischen Orchester erarbeiten die Kinder eine musikalische Weltreise der anderen Art. Sie erzählen von Kinderreimen und Dorffesten, von Tanz und dem Lied zur Nacht.

WEITERE INVOLVIERTE PARTNER:

Migrationsbeirat der Stadt Graz

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

  1. 01.03.2017: Liederreise laut und leise (Oper Graz, 11:00–12:15)
  2. 05.03.2017: Liederreise laut und leise (Oper Graz, 11:00–12:15)