PROJEKT

UNSER KULTURGUT SCHRIFT – FRÜHER UND HEUTE

Schrift-Vorführung, NMS Pettenbach, 2014
Bild:Schrift-Vorführung, NMS Pettenbach, 2014

SCHULE:
Neue Mittelschule Pettenbach
4643 Pettenbach, Scharnsteiner Straße 5
www.nms-pettenbach.at

KULTURPARTNER:
Förderverein Schrift-
und Heimatmuseum "Bartlhaus"
4643 Pettenbach, Museumstr.16
www.schriftmuseum.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 11–13 Jahre
Anzahl: 29

KURZBESCHREIBUNG:

In dem Projekt "Unser Kulturgut Schrift – früher und heute" treffen historische Buchstaben und zeitgenössische Kalligrafie aufeinander.

Die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen setzen eigene Ideen künstlerisch um und beschäftigen sich aktiv mit Schrift und deren Ausdrucksmöglichkeiten mit einer Künstlerin und Kalligrafin.

Sie präsentieren die entstandenen Arbeiten in einer Ausstellung Ende April im Schriftmuseum "Bartlhaus" in Pettenbach, bei welcher sie sowohl kuratorische Vorarbeiten leisten als auch die Ausstellungsgestaltung und den Aufbau betreuen. Vom ersten Strich bis zum gerahmten Bild setzen sie sich mit Gestaltungsideen in Bezug auf Schrift und Ausstellungsdetails wie Passepartouts zuschneiden, Bilder rahmen und aufhängen auseinander.

WEITERE INVOLVIERTE PARTNER:

Internationale KalligrafInnenvereinigung
"Global Calligraphy Vienna" (www.calligraphy-vienna.org)

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

  1. 22.04.2017: Ausstellungseröffnung "Unser Kulturgut Schrift - früher und heute"
    (Schrift- und Heimatmuseum "Bartlhaus", Museumsstraße 16, 4643 Pettenbach, 14:00–17:00)
  2. 20.05.2017: Tag der Kalligrafie (in Pettenbach) (Schrift- und Heimatmuseum "Bartlhaus", Museumsstraße 16, 4643 Pettenbach, 13:30–16:00)