PROJEKT

SPRECHENDE ORTE

Warum heißt der Hauptplatz, Hauptplatz?
Bild:Warum heißt der Hauptplatz, Hauptplatz?

SCHULE:
Volksschule Graz 'Bertha von Suttner', Graz
8020 Graz, Lagergasse 41
www.vsberthavonsuttner.at

KULTURPARTNER:
Kulturverein Living Rooms – Verein zur Förderung städtischer Wohnkultur
8020 Graz, Griesgasse 40
www.living-rooms.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 9–11 Jahre
Anzahl: 22

KURZBESCHREIBUNG:

Im Projekt "Sprechende Orte" setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit Namen und Bezeichnungen von Orten auseinander.

Mit den BaukulturvermittlerInnen von LIVING ROOMS besuchen sie verschiedene öffentliche Räume in der Stadt. Sie diskutieren was ihnen an den Orten besonders auffällt. Sie suchen nach aussagekräftigen Namen für die Plätze und erfinden neue. Danach gestalten sie ein zum Namen passendes "Logo" für den Ort.

Aufbauend auf AugenBLICK Graz und "Ich mache mir ein Bild" sehen sich die Kinder die abgebildeten Orte der vorausgegangenen Projekte an: Sind den Kindern die Orte bekannt? Was fällt auf den ersten Blick auf, was sind die besonderen Merkmale? Wie könnten die Orte heißen? Wie heißen die Orte tatsächlich und woher haben sie ihren Namen?

WEITERE INVOLVIERTE PARTNER:

GAT