PROJEKT

DAS STREITGESPRÄCH

Workshop im Theater Drachengasse
Bild:Workshop im Theater Drachengasse

SCHULE:
Bundesgymnasium, Bundesrealgymnasium und Wirtschaftliches Bundesrealgymnasium Franklinstraße 26, Wien
1210 Wien, Franklinstraße 26
www.grg21f26.com

KULTURPARTNER:
Theater Drachengasse
1010 Wien, Fleischmarkt 22 /Eingang Drachengasse 2
www.drachengasse.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 13–15 Jahre
Anzahl: 22

KURZBESCHREIBUNG:

Ausgehend von der Tatsache, dass in einem guten Dialog immer beide Seiten recht haben was spannende Streitgespräche ausmacht, widmen sich die Schülerinnen und Schüler dem theatralen Erforschen der Denksysteme von KonfliktpartnerInnen. Die Herausforderung ist, die Vorstellungskraft, das Fühlen und das Denken für die Figur einzusetzen. Je weiter die darzustellende Figur von der eigenen Person entfernt ist, umso schwieriger wird es sein, deren Ängste und Nöte zu begreifen.

An selbt gewählten literarischen Beispielen erproben die Teilnehmenden Streitkultur: Sie gehen frei mit Textfragmenten aus literarischen Vorlagen um, ohne "Auswendiglernen", filtern Beweggründe, verborgene Motive und Befindlichkeiten aus den Vorlagen.

Die Vorlagen erstrecken sich vom Bereich der Klassik mit Shakespeare, Schiller und Ibsen über die zeitgenössische Literatur mit Dea Loher und Rebekka Kricheldorf bis hin zu Film oder Fernsehen.