PROJEKT

SKETCHES BY ALFRED SCHNITTKE

Proben
Bild:Proben

SCHULE:
Polytechnische Schule Dornbirn-Hatlerdorf
6853 Dornbirn-Hatlerdorf,
Lustenauer Straße 17A
www.pts-dornbirn.vobs.at

KULTURPARTNER:
walktanztheater.com
6800 Feldkirch, Waldfriedgasse 6
www.walktanztheater.com

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 14–17 Jahre
Anzahl: 18

KURZBESCHREIBUNG:

Lehrlinge, jugendliche Flüchtlinge sowie Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Schulen und Schultypen aus Bludenz, Feldkirch, Dornbirn und Lindau/D arbeiten am Projekt SKETCHES by Alfred Schnittke.

Sie machen sich in Zusammenarbeit mit MusikerInnen des SOV mit der Komposition "Sketches" von Alfred Schnittke vertraut. Die Musik wurde 1985 als Ballettmusik komponiert. Die Jugendlichen erforschen das Stück mit Tanz- und TheatermacherInnen, interpretieren es neu und setzen es in einen neuen choreographischen Kontext. Gemeinsam gehen sie den Ideen und Impulsen der Jugendlichen nach, bis eine vollständige Choreographie entstanden ist.

Während des Erarbeitungs- und Probenprozesses sind die Musikerinnen und Musiker des SOV in direktem Kontakt mit den Jugendlichen, sie kommen in Proben, die Jugendlichen gehen in Konzerte des SOV.

Die Premiere findet am 30.5.2017 im Festspielhaus Bregenz statt.

WEITERE INVOLVIERTE PARTNER:

Symphonieorchester Vorarlberg
PTS Feldkirch
Bundesgymnasium Bludenz
Bundesgymnasium Dornbirn
Bodenseegymnasium Lindau/D
IFS Flüchtlingsbetreuung Lustenau
Firma Collini Hohenems

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

  1. 30.05.2017: Aufführung SKETCHES by ALFRED SCHNITTKE (Festspielhaus Bregenz, 11:00)
  2. 30.05.2017: Aufführung SKETCHES by ALFRED SCHNITTKE (Festspielhaus Bregenz, 19:00–21:00)