PROJEKT

DEMOKRATIE – UTOPIE?

Wir schmieden einen Plan
Bild:Wir schmieden einen Plan

SCHULE:
Neue Mittelschule Algersdorferstraße, Graz
8020 Graz, Eggenberg, Algersdorfer Straße 11
www.algersdorf.at

KULTURPARTNER:
ISOP Innovative Sozialprojekte
8020 Graz, Dreihackengasse 2
www.isop.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 12–13 Jahre
Anzahl: 11

KURZBESCHREIBUNG:

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Schulstufe erarbeiten inhaltliche, gesellschaftliche und persönliche Zugänge zu gesellschaftsrelevanten Themen wie Demokratie, Macht sowie Arbeit und setzen diese als partizipatives Theaterprojekt um.

Mit theatralen Improvisationsübungen, gruppendynamischen Spielen, Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung, Szenenarbeit und klassichen Rollenspielen nähern sie sich, belgeitet von einer Theaterpädagogin und Sozialarbeiterin, den Inhalten individuell und mit Blick auf die eigene Alltagswelt an. Im Prozess finden die Jugendlichen Themenschwerpunkte, welche sie inhaltlich und mit theaterpädagogischen Übungen weiter bearbeiten. Dadurch schaffen sie sich einen Zugang zur aktiven Teilnahme an demokratischen Prozesen (in kleineren als auch in größeren Strukturen).

Mittels biographischer Theaterarbeit bespielen die Teilnehmenden das gesamte Schulareal. Sie bieten den MitschülerInnen die Möglichkeit, diese Themen zu erleben, zu erfühlen und zu verstehen.