PROJEKT

GEMEINSAM STARKES ERZÄHLEN!

GEMEINSAM STARKES ERZÄHLEN!
Bild:GEMEINSAM STARKES ERZÄHLEN!

SCHULE:
Evangelische Volksschule am Karlsplatz der Evangelischen Schulgemeinde Wien
1040 Wien, Karlsplatz 14
www.evangelische-vs.at

KULTURPARTNER:
artiges – Verein zur Förderung von Kunst und Kultur im öffenltichen Raum
1080 Wien , Blindengasse 4/9
www.artiges.org

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 9–10 Jahre
Anzahl: 23

KURZBESCHREIBUNG:

Im Theaterprojekt "GEMEINSAM STARKES ERZÄHLEN" erforschen die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der VS Karlsplatz wie sie Geschichten auf unterschiedliche Arten erzählen können als gemeinsamen Abschluss ihrer Volksschulzeit.

"GEMEINSAM STARKES ERZÄHLEN" heißt im gemeinsamen Tun starke Geschichten zu erzählen, kann aber auch heißen, dass das Erzählen erst durch das gemeinsame Tun stark wird. Mit Techniken des Improvisations- und Erzähltheaters finden die Kinder Raum zum spontanen Reagieren, freien Assoziieren und fairen Zusammenspiel.

Sie konzentrieren sich dabei auf das Erzählen von Geschichten mit körperlichem Ausdruck, stimmlichem Einsatzes sowie kollektiven Darstellungsmöglichkeiten. Kollektives und solistisches Darstellen von Erzählungen wird durch dieses Projekt zum fächerübergreifenden Fokus im Unterricht. In einem kooperativen, interaktiven Spielraum entscheiden die AkteurInnen selbst, was auf welche Art und Weise thematisiert und am Ende des Projektes auf die Bühne der Schule gebracht wird.