PROJEKT

ZWEISPRACHIGE LESUNGEN, ANIMATION ZUM BGLD.-KROATISCH, BESUCH DER ZWEISPRACHIGEN BÜCHEREI MIT SCHWERPUNKT KINDERLITERATUR IN BURGENLANDKROATISCH, BÜCHERBESPRECHUNG UND VORSCHLÄGE FÜR NEUERUNGEN IN DER BÜCHEREI BZW. BEI DEN MEDIEN

Workshop am 25.11.2017
Bild:Workshop am 25.11.2017

SCHULE:
Volksschule Nikitsch
7302 Nikitsch, Kirchenplatz 1
www.schule.at

KULTURPARTNER:
Gemeindbücherei Nikitsch – Opcinska Knjiznica Filez
7302 Nikitsch, Hauptstraße 117
www.nikitsch.bvoe.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 6–10 Jahre
Anzahl: 22

KURZBESCHREIBUNG:

Die Bücherei des Kulturpartners ist den Schülerinnen und Schülern von Besuchen während der Nachmittagsbetreuung bekannt. Während des Projekts sind sie einmal im Monat dort zu Besuch.

Im Projekt begeben sich die SchülerInnen auf eine zweisprachige Lese-Reise. Dabei erforschen sie die ihnen bekannte Bücherei auf eine andere Art und Weise. Das Gelesene und ihre Entdeckungen halten sie in Bildern fest. Dazu erlernen sie in einem Mal- und Zeichnen-Workshop neue Techniken. Diese Werke werden in der Bücherei ausgestellt.

Im Lesemonat April findet der Tag der offenen Tür in der Bücherei statt, wo die SchülerInnen ihre Werke präsentieren, die BesucherInnen informieren und beim Ablauf mitarbeiten.

Die Kooperation zwischen den Kulturpartnern und der Schule endet hier nicht: Die Kinder sind laufend bei Anschaffungen von Büchern und Medien aktiv, die sie für schulische Erfordernisse benötigen. Sie beteiligen sich zusätzlich an der grafischen Gestaltung der Bücherei. Es sollen auch in der Zukunft neue Projekte gemeinsam erarbeitet werden.

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

  1. 28.04.2018: Lange Nacht der Bibliotheken (Gemeindebücherei Nikitsch, 19:00–22:00)