PROJEKT

DONAUREISE#LINZ

Ideenfindung
Bild:Ideenfindung

SCHULE:
Neue Praxismittelschule der Pädagogischen Hochschule in Oberösterreich, Linz
4020 Linz, Donau, Lederergasse 35
www.europaschule-linz.at

KULTURPARTNER:
Landesgalerie Linz / OÖ Landesmuseum
4020 Linz, Museumstraße 14
www.landesmuseum.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 13–15 Jahre
Anzahl: 39

KURZBESCHREIBUNG:

Neun Frauen, acht Länder, ein Fluss: Unter dem Titel "Donaureise. Auf den Spuren von Inge Morath" präsentiert die Landesgalerie Linz einen fotografischen Roadtrip quer durch Europa. Auf einer Länge von 2800 Kilometern dokumentierten die Künstlerinnen ihre Sicht auf Menschen, Natur und Lebensthemen am Fluss. Diese Reise ist Anknüpfungspunkt dieses Projekts.

Im Linzer Stadtgebiet beträgt die Länge der Donau exakt 16,2 Kilometer, diesen Abschnitt erforschen die Schülerinnen und Schüler. Denn für die Stadt ist die Donau nicht nur Lebensraum vieler heimischen Tier- und Pflanzenarten, sondern sie ist auch ein Ort der Begegnung. Neben Promenade, Radweg und Industrie ist es vor allem auch die Kunst, die ihre Zeichen am Fluss hinterlassen hat. Die Skulpturen des "Forum Metall" aus den 1970er Jahren oder das "Mural Habor", beeindruckende Graffitis von internationalen KünstlerInnen, prägen die Ufer der Donau in Linz.

Die SchülerInnen erkunden die Donau und halten ihre Lieblingsorte mittels Fotografie, Video oder Audio fest. Sie besuchen den Hafen, treffen auf KünstlerInnen und Kulturinitiativen, führen Gespräche mit ExpertInnen aus den Bereichen der Natur- und Kulturgeschichte. Die SchülerInnen erforschen die Donauregion weiter, mit besonderem Blick auf mögliche Gegensätze (privat-öffentlich, urban-ländlich). Gemeinsam mit dem Kulturpartner erarbeiten die SchülerInnen Strategien für die eigene künstlerische Arbeit.

Ausgehend von den eigenen Lieblingsplätzen entwickeln die SchülerInnen alleine oder in Kleingruppen künstlerische Arbeiten zum Thema "Donau". Am Ende eröffnen die SchülerInnen eine Ausstellung mit ihren Arbeiten.

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

  1. 20.06.2018: Donaureise#Linz (Landesgalerie Linz, 17:00–19:00)