PROJEKT

LICHTWELTEN

LICHTWELTEN
Bild:LICHTWELTEN

SCHULE:
Allgemeine Sonderschule Waidhofen an der Thaya
3830 Waidhofen an der Thaya, Gymnasiumstraße 6
www.asowt.schulweb.at

KULTURPARTNER:
kulturverein veik
1170 Wien, Rötzergasse 42/6
www.circuslumineszenz.com

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 7–16 Jahre
Anzahl: 19

KURZBESCHREIBUNG:

In dem Projekt LICHTWELTEN geht es um eine kreative, liebevolle und spielerische Auseinandersetzung mit dem Thema Licht sowie um Beobachtung der Wirkungen auf die (teilweise schwerstbehinderten) Kinder.

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten mit zwei KulturvermittlerInnen in einer interaktiven, kunsttherapeutischen Multimedia-Installation, in welcher die SchülerInnen mit Licht experimentieren. Die Kinder malen mit Hilfe von Fotoapparaten oder Videokameras (je nach Möglichkeit der Kinder) und musizieren. Dafür bringt der Kulturpartner selbstgebaute Lichtinstrumente mit.

Die Wirkung der Farben und Stimmungen auf die Kinder wird in jeder Session beobachtet und anhand von Gewinnberichten und Reflexionen seitens der LehrerInnen und KulturvermittlerInnen festgehalten, dabei liegt der Fokus auf Verbesserungen, Gewinne und Möglichkeiten. In dem Projekt sind alle Beteiligten aktive GestalterInnen, die ihre Wahrnehumg schärfen.

Als Abschluss der Woche bekommt jedes Kind ein individuelles Billet in dem sich die "Schätze" der Woche sowie ein schönes Lichtgemälde zur Erinnerung befinden.