PROJEKT

SPIELEND DIE WELT ENTDECKEN

Wer bin ich?
Bild:Wer bin ich?

SCHULE:
Volksschule Vorau
8250 Vorau, Gerichtsstraße 200
www.vs-vorau.at

KULTURPARTNER:
ARGE Jeux Dramatiques Österreich
8113 St. Oswald bei Plankenwarth, St. Oswald 211
www.arge-jeux-dramatiques.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 6–8 Jahre
Anzahl: 87

KURZBESCHREIBUNG:

Die Schülerinnen und Schüler entdecken bei diesem Projekt spielend die Welt und sich selbst. Das ist die Essenz von Jeux Dramatiques. Im Mittelpunkt steht der Gestaltungswille der Kinder, die bei diesem Projekt ihre Kreativität und Fantasie frei ausdrücken können und dürfen.

Die Kinder verfassen Geschichten und spielen diese anschließend. Sie suchen sich die Rollen selbst aus, schlüpfen dann in diese und erproben/erfahren so deren Gefühle und Zustände. Für die gewählten Rollen stehen Requisiten zur Verfügung, einige werden aber auch selbst hergestellt. Die Kinder wählen und erschließen die Spielräume selbst. Plätze werden gerichtet und gebaut, damit eine authentische Spielumgebung vorhanden ist.

Über Einleitungsgeschichten, Musik, Bilder und Bewegungen stimmen sich die Kindern auf das Thema und die Ausgangssituation ein. Sie spielen danach selbständig nach eigenem Drehbuch weiter...

WEITERE INVOLVIERTE PARTNER:

Künstlerin: Gabriele Weghofer