PROJEKT

DIALOG-STUHL

Dialog-Stuhl
Bild:Dialog-Stuhl

SCHULE:
Bundesgymnasium Maria Saal
9063 Maria Saal, Tanzenberg
www.tanzenberg.at

KULTURPARTNER:
wissens.wert.welt – blue cube & kidsmobil, das Hands-On Museum für Wissbegierige ab sechs Jahren in Klagenfurt/ Kärnten
9020 Klagenfurt am Wörthersee, Primoschgasse 3
www.wissenswertwelt.at 

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 14–15 Jahre
Anzahl: 16

KURZBESCHREIBUNG:

Multifunktioneller, multikulti-bunter Stuhl oder "Piet Mondrian-Stuhl" oder "Zu zweit ist alles schöner-Stuhl" oder "Streit und Versöhnungsstuhl Stuhl" oder "DIALOG-STUHL", weil der Dialog die Basis jeder Demokratie ist.

Im Rahmen des BE-Unterrichts – Themenpool: Design – entstand ein Zweiseitiger A-geformter Stuhl. Dieser Entwurf ist der Ausgangspunkt für das Projekt "Dialogstuhl" mit dem Thema: "Mit Kultureller Bildung Demokratie und Gesellschaft gestalten!".

Die Schülerinnen und Schüler stellen ihre sechs Stühle beim Tag der offenen Tür in der Aula der Schule und bei der Aktion der KuBi Tage, am 24. Mai in Klagenfurt, im Kreis auf. Aufgrund der zweiteiligen Form des Stuhles haben die SchülerInnen die Idee die BesucherInnen auf dem "Dialogstuhl" Platz nehmen zu lassen und dort ein Interview über Demokratie und die Wichtigkeit der Kunst für Demokratie mit ihnen zu führen. Andere SchülerInnen werden die Aktion mit Videos und Fotos dokumentieren.

Außerdem fertigen die SchülerInnen weitere Fotos an, die sie zu einem Stop-Motion Film, welcher die Vielfalt und Multifunktionalität dieser Stühle zeigen soll, zusammenstellen.

Nach Projektende werden die Stühle zur alltäglichen Verwendung im Pausenhof der Schule aufgestellt.

WEITERE INVOLVIERTE PARTNER:

ZSK – Bundeszentrum für Schulische Kulturarbeit
wissens.wert.welt – blue cube & kidsmobil, Klagenfurt
Tischlerei Scheriau, Inh. Kurt Haut, Klagenfurt

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

  1. 24.05.2018: Projekt "Dialog-Stuhl" im Rahmen der Aktion der KuBi Tage in Klagenfurt am Alter Platz (Klagenfurt, 08:00–12:00)