PROJEKT

VIDEO-MUSIC-NET

eLearning Bazar der PH Wien
Bild:eLearning Bazar der PH Wien

SCHULE:
Bundesgymnasium Diefenbachgasse, Wien
1150 Wien, Diefenbachgasse 19
www.diefenbachgymnasium.at 

KULTURPARTNER:
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
1030 Wien, Anton-von-Webern-Platz 1
www.musiceducation.at 

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 14–17 Jahre
Anzahl: 30

KURZBESCHREIBUNG:

Viele der Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe sitzen in der Schule und warten auf eine "Idee für ihre Zukunftsplanung". Sie wissen nicht, wer sie sind, was sie werden wollen, welchen Bildungsweg sie gehen möchten usw. Aus diesem Grund wird in dem Projekt "Video-Music-Net" die soziale Entwicklung der Klassengemeinschaft sowie die Persönlichkeitsentwicklung und Förderung der Selbstkompetenz der SchülerInnen im Musikunterricht strukturell und pädagogisch in den Fokus gestellt. Ein weiteres Ziel des Projekts ist die digitale Kompetenz nicht isoliert zu entwickeln, sondern die digitalen Medien den SchülerInnen als Werkzeuge näherzubringen.

Es soll eine gemeinsame Internetseite entstehen, die die Jugendlichen mit Inhalten füllen. Die Vorgabe des Kulturpartners und der Lehrperson an die SchülerInnen ist Forschungen zu einem musikalischen Thema anzustellen. Die SchülerInnen wählen in Kleingruppen individuelle Themen aus, zu denen sie eine emotionale Bindung haben. Der emotionale Zugang spielt eine wesentliche Rolle, er ist und bleibt der Funke für die schulische Arbeit.

Die SchülerInnen kreieren zu ihren Themen unterschiedliche digitale Produkte nach freier Wahl. Sie erarbeiten Kurzvideos, in denen sie mit "Digital Storytelling" oder szenischen Darstellungen arbeiten. Erstellen Grafiken und Zeichnungen, verwenden externe Links und Tonbeispiele. Schreiben kurze Texte zu den Themen und lassen Online-Lernspiele und Apps entstehen.

Als gemeinsames Produkt entstand eine Internetseite, welche die Inhalte der SchülerInnen vernetzt darstellt: www.videomusicnet.diefenbachgymnasium.at  

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

  1. 24.05.: Video-Music-Net (Veranstaltungssaal, EG, ab 12:00 Uhr)