PROJEKT

MITEINANDER ICH

All together
Bild:All together

SCHULE:
Neue Mittelschule Hallein-Stadt Hallein
5400 Hallein, Lindorferplatz 7
www.hs-hallein-stadt.salzburg.at

KULTURPARTNER:
Theater Bodi end Sole
5400 Hallein, Davisstraße 7
www.bodiendsole.at 

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 11–16 Jahre
Anzahl: 30

KURZBESCHREIBUNG:

Sowohl in Unterrichtssequenzen als auch in spezifischen Workshops setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit sich selbst und ihrer eigenen Persönlichkeit auseinander. Die Jugendlichen haben überwiegend einen unmittelbaren Migrationshintergrund bzw. Fluchterfahrung mit und ohne Eltern. Zudem beschäftigen sie sich mit ihrer (Familien-) Geschichte, da diese einen Teil zu ihrer Persönlichkeit beiträgt.

Die Jugendlichen legen ihren Fokus auf das eigene ICH – in unterschiedlichen Kontexten. Wer/Wie bin ich? In meiner Familie? In der Schule? In meinem Ursprungsland? In (m)einer Glaubensgemeinschaft oder mit FreundInnen? Wo darf ich mein ICH leben? Wo bleibe ich "bei mir", mir selbst treu? Wo verliere ich mICH? Wie kann ich mICH davor schützen? (Wer bei sICH bleibt, ist nicht diversen "ZuflüstererInnen" ausgeliefert.)

Die Jugendlichen werden während des Prozesses von ihren LehrerInnen, den am Schulort tätigen SozialarbeiterInnen und den ProjektpartnerInnen unterstützt.