PROJEKT

ZEITREISE DURCH WIEN

Bühnenworkshop
Bild:Bühnenworkshop

SCHULE:
Volksschule Zeltgasse, Wien
1080 Wien, Zeltgasse 7
www.zeltgasse.at

KULTURPARTNER:
Musisches Zentrum Wien
1080 Wien, Zeltgasse 7
www.musisches-zentrum.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 8–9 Jahre
Anzahl: 47

KURZBESCHREIBUNG:

Die Schülerinnen und Schüler gestalten gemeinsam mit den Künstler/innen Theaterperformances, Kurzfilme, Tanz und Musik zum Thema: Zeitreise durch Wien“. Besonderes Augenmerk legen sie auf die Römer/innen in Wien, den Stephansdom im geheimnisvollen Mittelalter und den prunkvollen Barock im Schloss Schönbrunn.

Sie filmen Sehenswürdigkeiten und historisch bedeutsame Orte und erarbeiten Tänze, die zu diesen Orten passen, wie beispielsweise eine Quadrille zur Filmszene von Schloss Schönbrunn. In der Nachmittagsbetreuung entwickeln sie zu den Filmszenen passende Theaterszenen. In einem Technik- und Bühnenworkshop proben sie auf, vor und hinter der Bühne zu stehen.

Bei der abschließenden Aufführung wechseln sich Filmsequenzen mit live auf der Bühne gespielten Szenen ab: Die Kinder führen Poetry Slams, Tanzbattles, Rhythmus- und Theaterszenen auf und bedienen selbst die Licht-, Ton- und Videotechnik.

Eine gemeinsame Reflexion schließt das multimediale Projekt ab.