PROJEKT

UNSER LEBENS-NETZ-ERDE ERKENNEN!

Als Einstieg: Elefanten und ihre Pfleger
Bild:Als Einstieg: Elefanten und ihre Pfleger

SCHULE:
Volksschule Schirning, Gratwein
8112 Gratwein, Schirning 84

KULTURPARTNER:
ARGE Jeux Dramatiques Österreich
8113 St. Oswald b. Plkw, St. Oswald
www.arge-jeux-dramatiques.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 6–11 Jahre
Anzahl: 32

KURZBESCHREIBUNG:

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten gemeinsam mit der Kulturinstitution zum Thema Verantwortung der Menschen im Umgang mit der Erde und ihren Lebewesen.

Die Schüler/innen erfahren die Auswirkungen unseres Tuns auf die Natur und unser tägliches Leben, indem sie durch die Jeux Dramatiques ganzheitliche Zugänge zum Thema Lebensnetz Erde erspielen. Gemeinsam mit der Kulturvermittlerin und der Klassenlehrerin erarbeiten die Kinder ihren Zugang zur Thematik und grenzen das Thema ein. Danach suchen sich die Schüler/innen selbst eine Rolle aus, wodurch alle unterschiedlichen psychischen und physischen Voraussetzungen automatisch berücksichtigt werden.

In einem ersten Schritt spielen die Kinder frei zu den erarbeiteten Themen. Die Spiel- und Rollenwünsche verdichten sich im Laufe des Projekts bis die Kinder ihre Geschichte verschriftlichen und gemeinsam mit der Vermittlerin zu einem Theaterstück verarbeiten. Ein Musiker kommt nun ebenfalls an die Schule und die Schüler/innen lernen Musikinstrumente kennen und erarbeiten die musikalische Begleitung.

Im Rahmen des Sommerfests im Juni präsentieren die Kinder die Ergebnisse ihrer Auseinandersetzung vor Familienangehörigen, Interessieren, Vertreter/innen der Gemeinde und der Medien.