PROJEKT

WAS WÜNSCHST DU DIR?

Kennenlernen
Bild:Kennenlernen

SCHULE:
Volksschule Graz-St. Peter
8042 Graz-Sankt Peter,
Thomas-Arbeiter-Gasse 12
www.vs-st-peter.at

KULTURPARTNER:
Opernhaus Graz GmbH
8010 Graz, Kaiser-Josef-Platz 10
www.oper-graz.com

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 7–8 Jahre
Anzahl: 22

KURZBESCHREIBUNG:

Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse der VS St. Peter erarbeiten mit ihrer Lehrerin und einer Musiktheaterpädagogin der Oper Graz das Musiktheaterprojekt: Was wünschst du dir?

Ausgehend vom Märchen Vom Fischer und seiner Frau“ findet eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Wünschestatt. Über verschiedene partizipative Methoden nähern sich die Kinder an ihre Sehnsüchte und Wünsche an, sie hinterfragen die Bedeutung von Wünschen und gehen der Frage nach, wie es denn zu Wünschen kommt. In einer Zeit, in der materielle Wünsche oft im Vordergrund stehen, reflektieren die Schüler/innen gemeinsam mit dem Kulturpartner die Hintergründe dafür und legen den Fokus auf die wahren Bedürfnisse. Sie stellen materielle Ressourcenverschwendung einem emotional erfüllten Leben gegenüber, was das Leitbild der Schule und den verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt unterstreicht.

Mit musik- und theaterpädagogischen Methoden entwickeln die Kinder gemeinsam mit dem Kulturpartner eine Geschichte in Anlehnung an Grimms Märchen. Die Kinder erleben den Schaffensprozess von der Themenstellung bis hin zur eigenen Aufführung, von musik- und theaterpädagogischen Spielen hin zur Szenenarbeit und musikalischen Gestaltung, von kreativen Ideen hin zu einem Bühnenbild und Kostümen. Parallel dazu nehmen die Schüler/innen anhand der Kinderoper Gold!Einblick in die Arbeitsweise eines Opernhauses.

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

  1. 17.05.2019: Was wünschst du dir? (VS St. Peter, 17:00–18:00)