PROJEKT

SMART ART DEVELOP

Smart Art
Bild:Smart Art

SCHULE:
Privates Oberstufenrealgymnasium
des Vereins Austrian International Schools – Österreichische
Internationale Schulen
1210 Wien, Eingang Nordbahnanlage 4
www.aisv.at

KULTURPARTNER:
STAATSAFFAIRE – Theaterverein
1200 Wien, Dammstraße 24, Top 46
www.staatsaffaire.com

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 15–17 Jahre
Anzahl: 39

KURZBESCHREIBUNG:

Die Schülerinnen und Schüler der AISV werden im Zuge des Freifachs ÜMA (Übung Music and Arts) während des Schuljahres unter Anleitung der Künstlerin mit dem SmartPhone eigene Kunstfilme produzieren.

Die Jugendlichen erhalten einen niederschwelligen Zugang zu Video- und Performancekunst. Durch die Verwendung von Smartphones und deren Software bekommen sie ein Werkzeug in die Hand, das sie befähigt, selbstständig und in Eigenregie Inhalte zu schaffen, die dann veröffentlicht werden.

Der Youtubekanal der Schule bietet den Schüler/innen erste Gelegenheiten, im Internet und in den Social Media Erfahrungen zu sammeln. Indem sie ihren eigenen Content kreieren, erlernen sie, Smartphones auch als künstlerische Produktions- und Präsentationswerkzeuge zu nutzen. 

Am Ende des Schuljahres präsentieren die Schüler/innen im Rahmen von Grätzelfest und Schuljahresendfest sowie bei diversen Wettbewerben ihre Performancevideos und Videoskulpturen.