PROJEKT

DIE GEHEIMNISVOLLE MASCHINE

Die geheimnisvolle Maschine
Bild:Die geheimnisvolle Maschine

SCHULE:
Neue Mittelschule Brüßlgasse
1160 Wien, Brüßlgasse 18
www.nmsbruesslgasse.at

KULTURPARTNER:
DIE BIBLIOTHEKARE
1140 Wien, Diesterweggasse 10

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 11–13 Jahre
Anzahl: 18

KURZBESCHREIBUNG:

Maschinen können faszinieren, weil ihre Funktion manch einer/einem wie ein Rätsel erscheint. Die Schülerinnen und Schüler lassen sich von ungewöhnlichen Erfindungen und Maschinen inspirieren wie z.B. einer Flugmaschine von Leonardo da Vinci. Es gibt Maschinen, die Informationen verschlüsseln, um sie nur an bestimmte Empfänger zu übermitteln. Die Kinder lernen frühe Verschlüsselungsmethoden kennen und probieren sich im Verschlüsseln und Entschlüsseln von Geheimbotschaften und dem Erfinden eigener Geheimsprachen.

Mit dem Team des Kulturpartners entsteht eine phantastische Maschine in Form eines künstlerischen Objekts, welches die unterschiedlichsten Botschaften der Schüler/innen transportiert. In einem weiteren Schritt erzeugen die Kinder mit Animationsfilmtechnik abstrakte Farbmuster, die das Innere der Maschine visualisieren.

Zum Abschluss des Projekts schlüpfen sie in die Rolle von Ingenieur/innen und Erfinder/innen und inszenieren, wie sie den Code ihrer eigenen Maschinenerfindung knacken.