PROJEKT

DIESES TOLLE TIER STECKT IN DIR UND MIR

SCHULE:
Volksschule Landstraßer Hauptstraße, Wien
1030 Wien, Landstraßer Hauptstraße 146
gtvs3.schule.wien.at

KULTURPARTNER:
Trip the Light Fantastic
1200 Wien, Hellwagstraße 21/ 29
www.facebook.com/lightfantastic.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 9–10 Jahre
Anzahl: 18

KURZBESCHREIBUNG:

Die Kinder der Sprachheilschule suchen nach ihrem Krafttier, welches ihnen in verschiedensten Lebenslagen zur Seite steht. Sie verinnerlichen und erleben dessen Stärke und Besonderheit im Tanz. Das Krafttier verkörpert die eigene seelische Stärke und unterstreicht die Wichtigkeit von Diversität. Eine Forelle ist so nützlich für die Welt und das Team wie ein Borkenkäfer oder Bär.

Zur Einstimmung erleben sie mit einer Kinesiologin wie man seine eigenen Kräfte mobilisiert und machen einen Streifzug durch die 5 Elemente und lernen Tiere kennen, die ihnen zugewiesen sind. Die unterschiedlichen Fortbewegungsarten der Tiere inspirieren zu spielerischen Übungen und Choreografien, angeleitet von einer Tanzpädagogin. Die Kinder arbeiten die unterschiedlichen Tier-Qualitäten tänzerisch heraus und setzen sich mit der Palette der eigenen physischen Ausdrucksmöglichkeiten und ihrer Gefühlswelt auseinander. Die Kinder finden ihr ganz persönliches Tier und feiern ihre Power und die der Gruppe im Krafttier-Cypher! (Im Hip-Hop ist der Cypher der Kreis, in dem die Tänzer/innen, bejubelt von Mitstreiter/innen, ihre Fähigkeiten zur Schau stellen).

Ruhigere, konzentrierte Übungen wechseln sich mit spielerischer Improvisation ab. Aus dem gesammelten Bewegungsmaterial entstehen kurze Choreografien für die unterschiedlichen Tiere. Jede/r spürt, wie ein Vogel sich bewegt und wie eine Spinne. Die Kinder wählen auch die passende Musik zu jedem Tier aus. Ein wichtiger Teil der Aktivitäten ist auch die Reflexion und das gemeinsame Besprechen der erlebten Erfahrungen.