PROJEKT

UNSER SALZBURG-ABC

SCHULE:
Volksschule Taxham, Salzburg
5020 Salzburg, Otto-von-Lilienthal-Straße 1
www.vs-taxham.com

KULTURPARTNER:
ARTgenossen – Verein für Kulturvermittlung
5020 Salzburg, Hellbrunner Strasse 3
www.artgenossen.cc

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 8–10 Jahre
Anzahl: 20

KURZBESCHREIBUNG:

Viele Touristen kommen jedes Jahr nach Salzburg, um sich die berühmte Altstadt anzusehen. Dabei besuchen sie meist die gleichen Gebäude und Plätze, der Rest der Stadt fällt „unter den Tisch“. Die Schülerinnen und Schüler der VS Taxham erkunden in diesem Projekt ihre Heimatstadt nach dem ABC – Stadtaneignung einmal anders: Sie gestalten ein Salzburg-ABC aus ihrer Kinderperspektive. Sie überlegen zu jedem Buchstaben, welche passenden Orte sie kennen, an denen sie sich gerne aufhalten, oder welche Objekte in der Stadt ihnen dazu einfallen.

Mit Skizzenblock und Kamera ausgestattet machen sich die Kinder auf den Weg zu ihren Orten und skizzieren oder fotografieren, was diese Orte für sie interessant macht. Alles wird gesammelt und kann zur ABC-Gestaltung verwendet werden. Die Schüler/innen kreieren jeden Buchstaben mit unterschiedlichen Techniken.

Dazu holen sich die Kinder Tipps von einer Kinderbuchillustratorin. Sie schreiben zu ihren Ideen kleine Texte, vielleicht gibt es das eine oder andere besondere Erlebnis, das mit diesem oder jenem Ort verbunden ist.

Die Ergebnisse sind völlig offen, angedacht ist, diese in einem kleinen Buch zusammenzufassen. Vielleicht entsteht daraus ein anderes Porträt der Stadt Salzburg, ein Kinderporträt eben.