PROJEKT

UNSERE GESCHICHTEN ERZÄHLEN ...

SCHULE:
Sonnenhausschule des Sonnenhaus-Vereins für ganzheitliches Leben mit Kindern auf Basis der Montessori-Pädagogik, Lambach
4650 Lambach, Sand 11
www.sonnenhaus.at

KULTURPARTNER:
Verein Freier Rundfunk Oberösterreich
4040 Linz, Kirchengasse 4
www.fro.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 6–12 Jahre
Anzahl: 19

KURZBESCHREIBUNG:

Wie können wir das, was wir erzählen wollen, in ein spannendes Hörspiel verwandeln? Die Schülerinnen und Schüler formen ihre Geschichten in Szenen und Töne um und lernen nebenbei Audioaufnahme und Radioproduktion kennen.

Zunächst erarbeiten sie Themen, entwickeln dann selbst als Produzent/inn/en mit den Trainer/inne/n von Radio FRO als Lerncoaches Szenen und Story und machen sie hörbar. Die Kinder sammeln Material, üben die technische Umsetzung (Wie laut nehme ich das auf? Woher bekomme ich einen Wasserfall-Ton? etc.) und das Zusammenfügen zu Szenen (Was muss ich erzählen/sprechen und wo gibt es ein Geräusch/Musik dazu? Meine Stimme klingt schrecklich!?). Gemeinsam erfolgen dann der Zusammenbau einer Radio-Sendung aus den Geschichten und die Reflexion.

Die Schüler/innen erkennen durch die Produktion von Hörspielen, welche Rolle das Hören hat und welchen Einfluss Geräusche und Töne auf die Stimmung haben.