PROJEKT

"POSTER ART" - HOLZDRUCK

Plakat Afrika
Bild:Plakat Afrika

SCHULE:
Bundesgymnasium/Bundesrealgymnasium Hallein
5400 Hallein, Schützengasse 3
www.brghallein.salzburg.at

KULTURPARTNER:
Jugendkulturverein "Art & Development", Hallein
5400 Hallein, Davisstraße 36/1
www.mosaikwerkstatt.com

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 17–18 Jahre
Anzahl: 21

KURZBESCHREIBUNG:

Die Schülerinnen und Schüler gestalten künstlerische Plakate in Anlehnung an Beispiele aus der Kunstgeschichte und aus der länderspezifischen Plakatkunst Ghanas, Armeniens und Bosnien/Herzegowinas.

Die SchülerInnen analysieren zusammen mit den KunstvermittlerInnen von "Art&Development" Plakate von Toulouse-Lautrec bis zu modernen Werbeplakaten unter Berücksichtigung von Gestaltungsmöglichkeiten und technischer Ausführung sowie dem gesellschaftlichen Kontext und vergleichen die Plakate mit Beispielen aus Ghana, Armenien und Bosnien/Herzegowina.

Die Jugendlichen zeichnen Ideen für eigene Plakatentwürfe und kolorieren diese.

Im Mai 2015 treffen sich die SchülerInnen aus Hallein mit SchülerInnen aus Bosnien/Herzegowina zum gemeinsamen Gestalten und Austauschen in Salzburg. Davor kommunizieren sie über das Internet und tauschen Bilder aus.

Im Molnarhaus in St. Johann im Pongau schneiden und drucken die Jugendlichen an 2 bis 3 Projekttagen anhand ihrer Entwürfe die Holzdrucke.

In den Partnerschulen und auf Litfaßsäulen werden die fertigen Plakate im Anschluss präsentiert.

WEITERE INVOLVIERTE PARTNER:

Primary and Secondary school "Camil Sijaric", Bosnien/Herzegowina
Labone Senior High School, Accra, Ghana
N129 school after Guy, Erevan, Armenien

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

  1. 05.03.2015: Projekttag "Holzdruck im Molnarhaus"
    (Molnarhaus - St.Johann im Pongau, 11:00–20:00)
  2. 15.05.2015: Treffen der SchülerInnen aus Bosnien und Österreich
    (Salzburg und St.Johann/Pongau, 09:00–20:00)
  3. 19.06.2015: Projekttag "Holzdruck im Molnarhaus"
    (Molnarhaus - St.Johann/Pongau, 12:00–20:00)