App-Challenge SO SEHEN WIR DAS

SCHULE: Lehranstalten Mater Salvatoris Gymnasium und wirtschaftskundliches Realgymnasium Wien
1070 Wien, Kenyongasse 4-12
https://www.kenyon.at/ahs/information/gymnasium

KULTURPARTNER: Dom Museum Wien
1010 Wien, Stephansplatz 6
https://dommuseum.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 15–16 Jahre
Anzahl: 15

KURZBESCHREIBUNG:

Was interessiert Schülerinnen und Schüler an Werken der bildenden Kunst? Wie würden sie ihren persönlichen Zugang zu diesen und Wissen, das sie sich dazu erarbeiten, sich in Gestalt von Aufgaben und Fragen an ein breites junges Publikum weitervermitteln?

Die Schüler/innen gestalten interaktive Lernaufgaben zu Werken der Jahresausstellung 2021/22 "Arm & Reich. Soziale Ungleichheit im Spiegel der Kunst" und erarbeiten im Zuge dessen ein Quiz für andere Schüler/innen. Gemeinsam mit App-Entwicklerinnen und -Entwicklern setzen sie sich mit der Technologie digitaler Bildungsprogramme auseinander, sowie mit Gamification Tools und Content Management Systemen, die als Leitfaden für die Befüllung mit Inhalten dienen.

Weitere Themen, mit denen sich die Schüler/innen befassen, sind der Aufbau und die Entwicklung einer Storyline. Zusammen mit dem Kulturpartner analysieren Schüler/innen künstlerische Strategien: Wie gelingt es heutigen Kunstschaffenden, moralisch aufgeladene Themen auf den Punkt zu bringen?