Rund um den Hochtannberg

SCHULE: Volksschule Schröcken
6888 Schröcken, Heimboden 2
https://argekleinschulen.vobs.at/kleinschulen/bezirk-bregenz/schroecken.html

KULTURPARTNER: Gemeindearchiv Warth
6767 Warth, Haus Nr. 32
https://www.walsergemeinden.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 6–10 Jahre
Anzahl: 16

KURZBESCHREIBUNG:

Die Region rund um den Hochtannberg mit den beiden Gemeinden Schröcken und Warth besitzt eine reichhaltige Kulturgeschichte. Vor einigen Jahren hat sich das Gemeindearchiv Warth zum Ziel gesetzt, durch Projekte, Ausstellungen und Publikationen die strukturellen Veränderungen und die historischen Entwicklungen der Region rund um den Hochtannberg zu vermitteln.

Um auch die Kinder der Region mit diesen Themen in Berührung zu bringen, wird eine Kooperation mit der Volksschule Schröcken gestartet. Die einklassige Schule, die zur Arbeitsgemeinschaft der Vorarlberger Kleinschulen gehört, wird von allen Kindern der beiden Gemeinden besucht. Die Kooperation hat zum Ziel, dass sich die Schülerinnen und Schüler mit ihrer Lebenswelt und jener ihrer Vorfahren auseinandersetzen und dabei auch eigene kreative Zugänge entwickeln.

Dazu werden digitale Materialien zur Geschichte von Schröcken und Warth entwickelt, die künftig auch im Unterricht eingesetzt werden können. Angesichts des demographischen Wandels, mit dem sich die beiden Berggemeinden konfrontiert sehen, leistet das Projekt "Rund um den Hochtannberg" einen wichtigen Beitrag zur Verankerung der regionalen Identität bei den Schülerinnen und Schülern.