One World – Bildende Kunst, Kunst-Kreativ-Werkstatt

SCHULE: Mittelschule Gleisdorf
8200 Gleisdorf, Alois-Groggerg. 12
http://www.nms.gleisdorf.at

KULTURPARTNER: Future Icons – Junge innovative Kunst und Kultur
8010 Graz, Auersperggasse 23
https://www.future-icons.at

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 10–14 Jahre
Anzahl: 26

KURZBESCHREIBUNG:

“ONE WORLD“ – Bildende Kunst, Kreativ-Kunst-Werkstatt – Ausstellung

Die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Gleisdorf arbeiten gemeinsam mit dem Kulturpartner “Future Icons“ in einer digitalen und analogen Kreativ-Kunst-Werkstatt. Sie produzieren “Kunstwerke“ zum Thema “One World“.

Für die Umsetzung verwenden die Jugendlichen Keilrahmen, Acryl, digitale Formate und anderes.

Passend zum Thema “Kunst-Labor“ erproben sich die Schüler/innen an der Cyanotypie. Das ist ein chemisches Edeldruckverfahren, das heutzutage schon fast in Vergessenheit geraten ist.

Das Kunstprojekt wird sowohl als digitale als auch als analoge Version konzipiert. Die Teilnehmenden erhalten vor allem auch neue Kompetenzen im “digitalen Lernen“. Sie diskutieren Fragen der Ästhetik, die sie in ihrem Kunstprojekt gleich anwenden. Sie setzen sich mit Bildbearbeitungsprogrammen und Drucktechniken auseinander. Ihre neuen Kenntnisse werden sie im Kunstunterricht einsetzen.

Die jungen Leute visualisieren “ONE WORLD“ und regen so zu einem Diskurs über Wertvorstellungen, Lebenskonzepte und ein solidarisches Zusammenleben an.

Die Jugendlichen präsentieren ihre Arbeiten in den Räumlichkeiten der MS Gleisdorf sowie beim Urban Art Festival Styria 2022 in der STUWO StudentCity Graz, Eggenbergergürtel 71, in 8020 Graz einer großen Öffentlichkeit.

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

(Änderungen aufgrund der Coronavirus-Präventionsmaßnahmen möglich)

  1. 20.6.2022-25.6.2022: "ONE WORLD" - Bildende Kunst, Kreativ-Kunst-Werkstatt - Ausstellung (Mittelschule Gleisdorf und STUWO StudentCity Graz, Eggenbergergürtel 71, 80202 Graz, 09:00–23:00)