SPA_LOW_SKY Künstlerische Begegnungszone

SCHULE: Stadtteilschule 6
1060 Wien, Mittelgasse 24
http://sts6.schule.wien.at

KULTURPARTNER: Galerie Eisenwaren Kamp
1060 Wien, Stumpergasse 23
http://www.eisenwaren-kamp.com

TEILNEHMERINNEN/TEILNEHMER:
Alter: 8–15 Jahre
Anzahl: 12

KURZBESCHREIBUNG:

Künstlerische Begegnungszone SPA_LOW_SKY meets Galerie Eisenwaren Kamp

Im Jahr 2022 werden beim Bildungsgrätzl Wien 6 (drei Schulen) die Mittelgasse und die Spalowskygasse zur Fußgänger- und Fußgängerinnenzone umgestaltet. Die Schülerinnen und Schüler der STS 6 beteiligen sich gemeinsam mit Kunstpädagogikstudierenden, den Anwohnenden, der Galerie Eisenwaren Kamp und dem Künstler Rolf Laven an diesem Projekt. Die Kinder bauen auf dem Gehsteigbereich vor der Schule Werkboxen, Sitzmöbel und Hochbeete, die dann im öffentlichen Raum für alle zugänglich gemacht werden sollen.

Die Schüler/innen nehmen an diversen Workshops mit Kunstpädagogikstudierenden (IKL, Akademie der bildenden Künste Wien, Angewandte) und Lehramtsstudierenden (Volksschule und Sonderpädagogik) teil.

Diese Workshops finden in der Mittelgasse 22 (Fläche Gehsteig neben dem Schuleingang Mittelgasse 24), in der gesamten Spalowskygasse/Atelier Laven und zentral in der Galerie Eisenwaren Kamp statt. Die Galerie veranstaltet auch Kunstvermittlungstage und Papierworkshops mit Lehrenden, Schüler/innen und Kunstpädagogikstudierenden im Frühjahr/Sommer 2022.

VERANSTALTUNGEN IM RAHMEN DES PROJEKTS:

(Änderungen aufgrund der Coronavirus-Präventionsmaßnahmen möglich)

  1. 18.5.2022-24.5.2022: Kunstvermittlung und Papierworkshop (Galeire Eisenwaren Kamp, 08:00–12:30)